Warnung – Die BA Essen warnt vor falschen Mails

WarnungAchtung – Wichtige und dringende Warnung

Wie die WAZ heute in ihrer Online-Ausgabe Der Westen berichtet, warnt die Bundesagentur für Arbeit in Essen vor falschen E-Mails.

Anscheinend verschicken zur Zeit Hacker Spam-Mails und geben dabei vor, von der Agentur für Arbeit zu sein. Diese Spam-Mails sind wohl dazu gedacht, an die realen Nutzerdaten der E-Mail-Empfänger zu gelangen.

Dringende Warnung

Hierzu zitieren wir aus dem Artikel:

Derzeit verschicken Unbekannte unseriöse E-Mail und geben vor von der Agentur für Arbeit zu sein. Die Agentur warnt nun vor den Betrügern, denn es handelt sich um Spam-Mails, „vermutlich mit dem Ziel, an reale Nutzerdaten zu gelangen.“ Die Mails könnten auch Viren und Trojaner enthalten.

Weiterer Inhalt der Warnung

Auch hierzu wollen wir aus dem Artikel der WAZ zur Warnung zitieren:

Die Essener Arbeitsagentur warnt vor unseriösen Job-Angeboten, die Unbekannte derzeit per E-Mail verbreiten. „Derzeit erhalten Internet-Nutzer wieder angebliche E-Mails von der Agentur für Arbeit, die einen lukrativen Job versprechen“, teilt die Behörde mit. „Aktuell werden massenweise Mails versandt, die als Absender eine ,Agentur für Arbeit online’ angeben.“

Darin würden die Adressaten gebeten, ihre Bewerbung an eine von der Absender-Mailadresse abweichende E-Mail-Adresse zu schicken. „Ein konkreter Ansprechpartner oder eine Internetadresse für weitere Informationen werden nicht genannt. Die Absender sind nicht zu identifizieren.“

Auch die Regionaldirektion NRW der BA schließt sich dieser Warnung an

Laut dem Artikel verweist die Regionaldirektion NRW der BA darauf, dass sie in keinem Zusammenhang mit diesen Mails steht. Deshalb schließen auch wir uns dieser Warnung an und bitten unsere Leser um Vorsicht bei Mails von der Bundesagentur für Arbeit. Soweit dieser Meldung zu entnehmen ist, sind Mails vom JobCenter Essen nicht betroffenen.

Es ist auch nicht davon auszugehen, dass über das JobCenter Essen solche Mails kommen können. Denn das JobCenter Essen hat aufgrund der Eigenschaft als Optionskommune eine eigene, von der BA unabhängige Software.

Dennoch sollten Essener Leistungsberechtigte für den Fall, dass sie E-Mails mit einer Bewerbungsaufforderung vom JobCenter Essen erhalten, sicherheitshalber dazu im JobCenter Essen nachfragen.

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
29 − 9 =