Was – zum Teufel – ist in Borbeck los?

Heute, am 2. Januar 2013, hatten Leistungsempfänger, aus Borbeck, ihr Geld noch nicht auf dem Konto

Im JobCenter Borbeck werden die Kunden wieder weggeschickt. Termine in der Leistungsabteilung werden nicht vergeben, auf  Mittellosigkeit wird nicht reagiert, Lebensmittelgutschein Fehlanzeige. Die Kunden müssen sich in Geduld üben, in ein bis Wochen ist die Leistung überwiesen.

Aber, betrifft die neuerliche altbekannte Panne nur Borbeck? Bitte teilt der BG45 mit, wer in welchem JobCenter ebenso betroffen ist von ausbleibenden Zahlungen. Die Folgen sind allzu bekannt:

Rückbuchungsgebühren und Überziehungszinsen, die allerdings dem JobCenter in Rechnung gestellt werden sollten, Vermieter vertrösten, Toilettenpapier abzählen, den Kindern die Notlage begreiflich machen, Hungern…

Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt. Der nächste Rechtsberatungstermin ist am Freitag, 4. Januar 2013, in Steele. Oder, doch in Geduld üben? Wie lange noch?

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

4 Antworten zu Was – zum Teufel – ist in Borbeck los?

  1. Iris Heinrich sagt:

    Für mich ist das Job Center Essen Steele zuständig , ich war heute da und man sagt mir das es wieder ein Systenfehler war . Leute es muss jeden Monat an der Presse gehen das es jeden Monat so ist das Hartz 4 kein Geld bekommen . ich habe heute die Waz informiert Wünsche mir es würden einige andere auch tun

    • rivasgirl sagt:

      das mit der Waz überlege ich mir auch grade wir sind grade hierhergezogen und das JBC friedrichstr./bismarckstr. sind alle irgendwie …. nicht in der Lage das Richtig zu berechenen nun dauert das bis ein wiederspruch durch ist und ein Restguthaben vom RWE wird nicht ausgezahlt das neue JBC Borbeck wollte eine neu Berechnung des alten bescheids machen ….. super nun weiß man gar nichts mehr!

  2. Kerstin sagt:

    Bei mir ist es das Job Center Borbeck und ich habe zwar im Januar pünktlich Leistungen bekommen, aber dafür im November nicht . Auf meine Anliegen wird leider über Wochen bzw. auch Monate nicht reagiert, große Summen von Nachzahlungen sehr verspätet gezahlt. Dadurch wurde mir als Alleinerziehende mit 3 Kindern die Wohnung gekündigt und nun auch noch Betrug unterstellt, obwohl ich immer alles eingereicht habe!
    Mir reichts jetzt geht es an die Presse/Fernsehen und an einen Rechtsanwalt!!!!!!

  3. sabrina sagt:

    Hallo ich könnte so ab kotzen bin so sauer ich habe drei kinder ich habe 05,15 drei mal neuen antrag personlich ab geben mein lebenspanter hat sich bei uns ende April angemeldet und nun haben wir kein geld drauf und meine kinder nix zu essen wir sind bei jop center borbeck aber ich habe feststellen mussen das job center allgemein Verbrecher sind uns behandel als wenn wir der letzte dreck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
20 + 6 =