Heute -Recklinghausen

Ein Artikel der WAZ, der uns aufhorchen ließ

Harsche Kritik am rüden Umgangston im Jobcenter in Recklinghausen

In diesem Artikel ist auch erwähnt das KRM. In allen Städten, ob ARGE oder Optionskommune, gibt es in der Verwaltung des JobCenters das Kundenreaktionsmanagement – Koordinierungsstelle für Rechtsfragen, kurz KRM. Kontaktdaten finden Sie auf der Seite vom JobCenter Essen über Kontakte & Service. Es gibt Sprechzeiten und das KRM kann zu allen Problemen angeschrieben werden. Dienstaufsichtsbeschwerden sollten z.B. in Kopie auch an Geschäftsführung und KRM gehen. Es wird zeitnah reagiert mit einem Schreiben, dass der Vorgang oder die Beschwerde eingegangen ist. Die Bearbeitung dauert dann üblicherweise ein halbes Jahr. Wir empfehlen, Rechtsberatung oder Sozialberatung aufsuchen, es ist nie zu früh.

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Heute -Recklinghausen

  1. Frank Buescher sagt:

    Als ich mal zum KRM des Jobcenters gedackelt bin, haben die mich wieder abgewimmelt und zum Vorgesetzten der SB geschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
24 + 18 =